Gemeinde Schwanau

Seitenbereiche

Offizielle Übergabe des Feuerwehrhauses der "Einsatzabteilung Süd"

Der Gesamtwehrkommandant Bernd Leppert gab einen Überblick über den zeitlichen Ablauf. Im Jahr 2014 hat man sich mit der Standortfrage befasst und im Jahr 2017 den heutigen Standort festgelegt. Vor genau 22 Monaten, am 28.11.2029 fand der Spatenstich für den Neubau statt.  Er lobt das enorme Engagement der Planungsgruppe im Vorfeld und auch den Einsatz der neuen Einsatzabteilung Süd, die 2020 aus den beiden Abteilungen Nonnenweier und Wittenweier gebildet wurde.
In seiner Ansprache stellt Bürgermeister Brucker fest, dass „heute ein großer Tag für die Schwanauer Feuerwehr ist“. Es ist ein modernes dem heutigen Stand der Technik entsprechendes Gebäude, das mit 3,2 Mio Kosten im Kostenrahmen liegt, entstanden.
Stellvertretend für alle am Bau Beteiligten bedankt er sich beim Architekturbüro Schlager mit Seniorchef Heinz Schlager und verneigt sich vor der Leistung jedes Einzelnen, der sich hier mit eingebracht hat.

Volltextsuche

A | A

Weitere Informationen