Gemeinde Schwanau

Seitenbereiche

Gemeindeentwicklung

Wo steht Schwanau in 15-20 Jahren oder vielmehr, wo möchten wir stehen? Welche Ziele möchten wir erreichen abseits der notwendigen Aufgaben der Daseinsvorsorge? Welche Themen sind in den kommenden Jahren am dringlichsten aber auch welche Aufgaben werden auf uns zukommen unter Berücksichtigung einer sich verändernden Gesellschaft?

Wie schaffen wir es, die Potentiale der Ortsteile herauszuarbeiten und dabei das Ganze, nämlich Schwanau, nicht aus den Augen zu verlieren? Wo macht es Sinn und wo wird es notwendig sein, Kräfte zu bündeln?

Um möglichst alle diese Fragen aufzugreifen, die zukünftige Entwicklung der Gemeinde aufzuzeigen und die Gemeinde in ihren zentralen Handlungsfeldern strategisch auszurichten, soll ein Gemeindeentwicklungskonzept erarbeitet werden. Hierbei bedient sich die Gemeinde der Unterstützung durch die STEG Stadtentwicklung.

Unabdingbar mit einem Gemeindeentwicklungskonzept verbunden ist der Dialog mit der Bürgerschaft. D.h. die Bürgerinnen und Bürger werden in Form verschiedener Beteiligungsprozesse (Vor-Ort-Begehungen, Bürgerversammlungen, Haushaltsbefragung etc.) in das Verfahren eingebunden.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, bei dieser Aufgabe wünschen wir uns Ihr Interesse und Ihre Unterstützung. Helfen Sie mit wenn es darum geht, unsere Gemeinde zu gestalten.
 
Wir werden Sie über die weiteren Verfahrensschritte auf dem Laufenden halten.

Bürgermeisteramt Schwanau
Im September 2017

Volltextsuche

A | A

Weitere Informationen