Gemeinde Schwanau

Seitenbereiche

Schülerbetreuung in den Schulferien

Schülerbetreuung in den Sommerferien 2022

Für Schüler der Grundschule Schwanau bietet die Gemeinde Schwanau eine Betreuung in den Sommerferien an.

Das Angebot steht allen Schülern offen, die im jeweils laufenden Schuljahr die 1. bis 4. Klasse der Grundschule in Schwanau besuchen.
Für die Kinder stehen Spiel-, Bastel- und Bewegungsangebote bereit.

Die Anmeldung ist verbindlich und kann nur im Krankheitsfall des angemeldeten Kindes (Arztbescheinigung) zurückgenommen werden.

Die Ferienbetreuung wird nur stattfinden können, wenn die dann geltenden Corona-Verordnungen ein entsprechendes Angebot zulassen.

Betreuungszeiten:

Die Betreuung wird für die Sommerferien von 07.00 bis 13.00 Uhr (kein Mittagessen) angeboten und findet für alle Kinder zentral an der Ludwig-Frank-Schule im Ortsteil Nonnenweier statt
Fahrten sind für Sie als Eltern selbst zu übernehmen.
Die Anmeldung kann nur wochenweise (nicht tageweise) erfolgen. Voraussetzung für die Durchführung der Betreuung ist eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Kindern pro Woche.

Die Betreuungsplätze sind begrenzt und die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Elternbeiträge:

30 Euro/Kind/Woche

Betreuung von 7.00 bis 13.00 Uhr

Den Anmeldebogen können Sie gerne vollständig ausgefüllt und unterschrieben per E-Mail an schuelerferienbetreuung(@)schwanau.de senden oder im Rathaus Schwanau, bei den Ortsverwaltungen oder im Schulsekretariat in die Briefkästen einwerfen.

Die Anmeldung ist verbindlich.
Hinweise zum Datenschutz

Anmeldeschluss:

Für die Sommerferien28.06.2022

Kinder für die Ferienbetreuung angemeldet haben erhalten ca. 4 Wochen vor Ferienbeginn eine schriftliche Rückmeldung ob diese stattfindet.

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Leuthner (Tel. 07824/6499-60) oder Frau Gehrlein (Tel. 07824/6499-61) vom Bürgermeisteramt Schwanau gerne zu Verfügung.

 

Volltextsuche

A | A

Weitere Informationen