Gemeinde Schwanau

Seitenbereiche

Aktuelles aus Schwanau

Blutspenderehrung 2019

Insgesamt 27 Blutspender konnten für Ihre Spendenbereitschaft bei der diesjährigen Blutspenderehrung ausgezeichnet werden, darunter 7 Spender für 10, 10 Spender für 25, 9 Spender für 50 und ein Spender für 100 Mal Blut spenden.
Bürgermeister Brucker verdeutlichte, dass Blut bisher noch nicht künstlich hergestellt werden kann und aus diesem Grund auch so wertvoll ist. Man ist auf jede einzelne Spende angewiesen, gerade im Frühjahr und Sommer ist der Bedarf an Spenderblut als Folge von Unfällen aber auch bei geplanten operativen Eingriffen sehr hoch.
Er bedankt sich bei allen Spendern für Ihre Bereitschaft, von diesem wertvollen Gut, etwas abzugeben.
 
Die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Schwanau-Meißenheim überrascht mit Zahlen. Täglich werden 15.000 Blutkonserven benötigt. Allein die ausgezeichneten Spender haben insgesamt 435 Liter ihres Blutes zur Verfügung gestellt.
Sie bedankt sich nochmals recht herzlich bei allen Spendern für die Spendenbereitschaft und dankt der Gemeinde für das Überlassen der Gemeindehallen.

Volltextsuche

A | A

Weitere Informationen

Veranstaltungskalender